LVZ allgemeine Infos

Ausstattung Küche:

  • ein 6-flammiger Gastro Gasherd mit 2 Gas Backrohren
  • ein fix montierter Gas Hockerkocher für große Töpfe
  • ein Heißluftherd
  • eine Gastro Waschstraße (Geschirrspüler)
  • ein großes Doppel – Abwaschbecken
  • ein großer Kühlschrank
  • ein großer Tiefkühlschrank (auf Anfrage)
  • eine große Kippbratpfanne
  • eine Mikrowelle
  • Koch – Essgeschirr und Besteck für ca. 110 Personen

Verbrauchsmaterial wie Geschirrspülmittel, Küchentücher, Geschirrtücher, Kaffeefilter etc. sind von den Gruppen selbst mitzubringen!

Ausstattung Zimmer:

1. Stock

  • 6 Zimmer mit 3 Stockbetten
  • 1 Zimmer mit 2 Stockbetten
  • 1 Zimmer mit 4 Stockbetten
  • 1 Zimmer mit 3 Stockbetten (eingeklappt kann der Raum als Seminarraum genutzt werden).

2. Stock

  • 1 Zimmer Matratzenlager 12 Betten
  • 1 Zimmer Matratzenlager 19 Betten
  • 1 Zimmer Matratzenlager 22 Betten

Auf Wunsch mit Vollverpflegung !

Im Preis inkludiert bzw. kostenlose Nutzung:

  • Reinigungsmittel, Toilettenpapier
  • Wlan

Mitzubringen pro Person:

  • Leintuch und Kopfpolsterüberzug (Für die Benutzung der Betten müssen diese aus hygienischen Gründen mit Leintüchern und Kopfpolsterüberzügen bezogen werden. Solltet Ihr keine eigenen Leintücher und Kopfpolsterüberzüge mitbringen, so können diese beim Verwalter ausgeliehen werden.)
  • Schlafsack
  • Hausschuhe (das Betreten der Räumlichkeiten mit Straßenschuhen ist ab der Garderobe nicht gestattet)
  • Lagerfeuerholz

Aktivitäten

Die Stadtgemeinde Klosterneuburg ist die drittgrößte Gemeinde von NÖ mit ca. 30.000 Einwohnern. Sie verfügt über ein Hallenbad mit Wellenbad („Happyland“), ein Strandbad an einem Donauarm, und noch einige weitere Freizeiteinrichtungen. Interessant ist sicher auch eine Besichtigung des Stiftes Klosterneuburg.

Alle diese Angebote sind vom LV-Zentrum mit dem Autobus ca. 15 Minuten zu erreichen. Die Busse verkehren halbstündlich bis etwa 24:00 Uhr.

Natürlich ist auch ein Ausflug nach Wien interessant, wie beispielsweise zum Stephansdom oder in den Prater, der Österreichs größter Vergnügungspark ist. Die Busfahrzeit bis zur nächsten U-Bahn-Station beträgt ca. 25 Minuten.

Eine besondere Attraktion stellen die Wanderrouten durch den Wienerwald dar. Außerdem besteht die Möglichkeit von verschiedensten Programmaktivitäten im Waldgebiet (Geländespiele, etc.). Vom Zentrum aus ist der Wienerwald zu Fuß innerhalb von 10 Minuten zu erreichen.

Einkaufsmöglichkeiten:

Die nächstgelegene Einkaufsmöglichkeit in Kierling ist eine Filiale der Fa. Hofer (ca. 300 m) und in Ma.Gugging eine Filiale der Fa. Billa (ca. 500 m).
Im Stadtgebiet oder Industriegebiet von Klosterneuburg (ca. 5 km) gibt es zahlreiche kleinere Geschäfte und Supermärkte (Hofer, Lidl, Spar und Merkur, Werkzeugmarkt).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Autobuslinie 400 bis Haltestelle Lenaugasse oder Schuberthöhe
  • Fahrpläne unter www.vor.at

Anreise mit dem Auto:

Lenaugasse 13, 3400 Kierling