Die GuSp-Stufe

So sehen wir die Stufe der 10- bis 13-jährigen!

Guides heißen bei den Pfadfinder und Pfadfinderinnen die 10- bis 13-jährigen Mädchen, Späher die Buben dieses Alters.

Die Guides- und Späher-Stufe wird sehr oft auch als GuSp-Stufe bezeichnet. Die Altersgrenze bei den GuSp ist natürlich - wie in jeder Stufe - keine starre Schranke, sondern eine sinnvolle Empfehlung.

In der Praxis hat sich in vielen Gruppen in den letzten Jahren eine Überstellung von der Altersgruppe der 7 bis 11 jährigen mit dem Wechsel von der Volksschule in die Hauptschule oder das Gymnasium als bester Zeitpunkt ergeben. Mit dem Wechsel von der 7. zur 8. Schulstufe (in der Regel mit dem Wechsel von der 3. zur 4. Klasse) sollte zu den CaEx überstellt werden.


Das Arbeitsziel der Altersgruppe

Bewältigen individueller und alterstypischer Entwicklungsaufgaben, unterstützt durch Arbeitsformen und Methoden der GuSp-Stufe, das heißt:

 

 


1Diese ist typischerweise 5 bis 7 Personen groß.